Massage

„Nothing is as healing as the human touch“

Berührt zu werden ist ein wesentlicher Teil unseres Lebens. Wissenschaftliche Untersuchungen haben gezeigt, dass ein Dasein ohne Berührung für den Menschen nicht möglich ist: Wir brauchen Berührung für eine normale und gesunde Entwicklung, wie die Luft zum Atmen.

Während meiner Ausbildung zur Wellness- und Massagetherapeutin habe ich gelernt, wie verschiedene Massagetechniken zur Entspannung beitragen und gezielte und achtsam ausgeführte Berührung unser Wohlbefinden steigern können.

Bei der klassischen Massage verwende ich hochwertige Öle, gerne auch Aromaöle, für die Behandlung. Die Thai-Yoga-Massage wird etwas anders als die bei uns bekannten Massagepraktiken ausgeführt: Der Klient trägt während der Massage lockere Bekleidung und erhält verschiedene Drucktechniken und Dehnungen auf einer weichen Bodenmatte liegend. Ziel der Thai-Yoga-Massage ist es, wie auch beim aktiven Praktizieren von Yoga, eine Einheit von Atem, Geist und Körper zu schaffen.

Meine Intention ist es, jede Massagesitzung für Dich zu einer ganz besonderen Auszeit zu machen.